Willkommen im CURSOR eKIOSK: Bitte bedienen Sie sich!

Hier finden Sie Anwenderberichte und Informationsmaterial rund um die CRM-Lösungen der CURSOR Software AG.

CURSOR ist seit 30 Jahren auf Software und Beratung für das Kunden- und Geschäftsprozessmanagement – CRM und BPM – spezialisiert. Mit Softwareentwicklung, Beratung, Softwareeinführung, Schulung und Support erhalten Sie ein umfassendes Leistungsspektrum aus einer Hand. Herausragendes Merkmal ist die Flexibilität der Anwendungen: Branchenspezifische und individuelle Anforderungen werden exakt abgebildet, Anpassungen können jederzeit umgesetzt werden.

Unternehmen der Energiewirtschaft (Produkte: EVI für Energieversorger, Stadtwerke und Energiedienstleister und TINA für Netzbetreiber), Banken und Finanzdienstleister sowie Dienstleistungs- und Industrieunternehmen (Produkte: CURSOR-CRM Web und CURSOR-CRM) profitieren so von exakt an ihren Anforderungen ausgerichteten Geschäftsprozessen.

Aufrufe
vor 5 Jahren

Erfolgreiche SAP-Integration

  • Text
  • Crm
  • Integration
  • Erp
  • Sap
  • Evi
  • Tina
  • Cursor
  • Datentransfer
Die optimale Gestaltung von Informations- und Geschäftsprozessen ist ohne eine Vernetzung von IT-Systemen nicht möglich. Für die effiziente Kommunikation von CURSOR-CRM (und aller Branchenausprägungen, wie z.B. EVI und TINA) mit Ihrer ERP-Lösung von SAP bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an praxiserprobten Integrationsverfahren.

Erfolgreiche

Erfolgreiche SAP-Integration TOP-TECHNOLOGIE FÜR UMFASSENDE VERNETZUNG Die optimale Gestaltung von Informations- und Geschäftsprozessen ist ohne eine Vernetzung von IT-Systemen nicht möglich. Für die effiziente Kommunikation von CURSOR-CRM (und aller Branchenausprägungen, wie z. B. EVI und TINA) mit Ihrer ERP-Lösung von SAP bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an praxiserprobten Integrationsverfahren. Anhand Ihrer Voraussetzungen und Anforderungen erarbeiten wir Ihre individuelle und zukunftssichere Lösung. Vorrangige Ziele sind dabei eine optimale Performance und ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis – auch im laufenden Betrieb. DIE ERFOLGSFAKTOREN AUF EINEN BLICK • nEffiziente Projektierung durch CURSOR: In zahlreichen Projekten praxiserprobtes SAP Know-How und standardisierte Projektmethoden. • nHöchste Performance der Datenübertragung: Speziell auf SAP optimierte Top-Technologie. • nKosteneffizienz durch Unterstützung aller Technologien: Nutzung von SAP-Standardfunktionalitäten (z. B. Ereignistypkoppelung) und Unterstützung bisheriger Investitionen (z. B. individuelle Workflows, BAPIs etc.). • nProgrammierfreie Anpassung über Customizing: Minimierter Aufwand bei der Pflege der Systemintegration. • nEntlastung der SAP-Anwendung: Verlagerung der Datenaufbereitung in den Integrationsprozess. • nStimmiges Gesamtkonzept: Lösungen für die Online-/Echtzeitintegration und den nächtlichen bzw. zeitgesteuerten Abgleich von Massendaten. Übersicht der Integrationsoptionen (stark vereinfacht) SAP Server SAP ITS SAP WAS Applikationsserver Middleware Client Präsentation/Eingabe 1 Intranet-/Extranet-Integration 2 Aufrufschnittstelle (BAPI) 3 Aufrufschnittstelle (GUI) Geschäftslogik/Applikationsserver 4 Webservice-Kommunikation 5 RFC-BAPI-Kommunikation Datenhaltung 6 Austausch über Datencontainer 7 ALE-Kommunikation 8 Nachtschnittstelle (Universal-Download) 9 Nachtschnittstelle (Datenexport-Tabelle) CURSOR Client App-Server Datenbank 1 Intranet-/Extranet-Integration über Website- oder URL-Aufruf 2 Aufrufschnittstelle über BAPI oder einen externen Aufruf 3 Aufrufschnittstelle über GUI-Skripting oder einen externen Aufruf 4 Webservice-Kommunikation über Webservice-Aufruf 5 BAPI-Aufruf per RFC-Protokoll 6 Austausch über Datencontainer mittels ABAP/Database Connec tion oder ERPI3/Individual- Programmierung 7 ALE Kommunikation über iDoc 8 Nachtschnittstelle über Universal-Download oder ERPI3 9 Nachtschnittstelle über Datenexport-Tabelle/Datei oder ERPI3

EVI

TINA

Crm Integration Erp Sap Evi Tina Cursor Datentransfer

Aktuelles