Willkommen im CURSOR eKIOSK: Bitte bedienen Sie sich!

Hier finden Sie Anwenderberichte und Informationsmaterial rund um die CRM-Lösungen der CURSOR Software AG.

CURSOR ist seit 30 Jahren auf Software und Beratung für das Kunden- und Geschäftsprozessmanagement – CRM und BPM – spezialisiert. Mit Softwareentwicklung, Beratung, Softwareeinführung, Schulung und Support erhalten Sie ein umfassendes Leistungsspektrum aus einer Hand. Herausragendes Merkmal ist die Flexibilität der Anwendungen: Branchenspezifische und individuelle Anforderungen werden exakt abgebildet, Anpassungen können jederzeit umgesetzt werden.

Unternehmen der Energiewirtschaft (Produkte: EVI für Energieversorger, Stadtwerke und Energiedienstleister und TINA für Netzbetreiber), Banken und Finanzdienstleister sowie Dienstleistungs- und Industrieunternehmen (Produkte: CURSOR-CRM Web und CURSOR-CRM) profitieren so von exakt an ihren Anforderungen ausgerichteten Geschäftsprozessen.

Aufrufe
vor 2 Jahren

Greenpeace Energy, Referenzbericht, ew 02-2014

  • Text
  • Evi
  • Crm
  • Erfahrung
  • Referenzbericht
  • Energy
  • Energieanbieter
  • Vertrieb
  • Prozessmanagement
  • Cursor
  • Prozesse
  • Schnittstelle
  • Flexibel
Seit 2009 arbeitet die Greenpeace Energy eG mit einer CRM-Branchenlösung von CURSOR. Für den Vertrieb und die Mitgliederverwaltung ist sie die zentrale Prozessplattform. Was die Hamburger Ökoenergiegenossenschaft besonders schätzt, ist die Möglichkeit, bei der individuellen Anpassung der Standardlösung viel Spielraum zu haben und die meisten Anpassungen ohne Hilfe des Herstellers durchführen zu können.

Greenpeace Energy, Referenzbericht, ew

2 | 2014 Magazin für die Energiewirtschaft S O N D E R D R U C K ISSN 1619-5795 – D 9785 D CRM bei Greenpeace Energy Ökoenergieanbieter legt Wert auf Unabhängigkeit Seit 2009 arbeitet die Greenpeace Energy eG mit einer CRM-Branchenlösung von CURSOR. Für den Vertrieb und die Mitgliederverwaltung ist sie die zentrale Prozessplattform. Was die Hamburger Ökoenergiegenossenschaft besonders schätzt, ist die Möglichkeit, bei der individuellen Anpassung der Standardlösung viel Spielraum zu haben und die meisten Anpassungen ohne Hilfe des Herstellers durchführen zu können. Es gibt keine Oasen mehr im Energiemarkt. Auch unter den mittlerweile zahlreichen Anbietern von Ökostrom und Ökogas herrscht heute intensiver Wettbewerb. Die Greenpeace Energy eG, die bundesweit größte Energiegenossenschaft, bekommt ihn ebenfalls zu spüren. Ihre seit Gründung steigende Kundenzahl weist zwar weiterhin Zuwächse auf, in den vergangenen beiden Jahren sind diese aber merklich zurückgegangen. Mit der Folge, dass im Jahr 2012 sogar das Geschäftsergebnis leicht negativ war. In einer solchen Situation werden in einem Kundencenter bei Greenpeace Energy: Bei vielen Prozessen werden die Mitarbeiter vom CRM-System unterstützt. genossenschaftlich organisierten Unternehmen die gleichen Maßnahmen ergriffen wie andernorts auch: Kosten senken, sich aufs Kerngeschäft konzentrieren, Prozesse effizienter gestalten. Im Kundenbeziehungsmanagement (CRM) hatte Greenpeace Energy den Effizienzhebel schon im Jahr 2009 umgelegt. Dass eine neue CRM-Lösung eingeführt wurde, war dem seinerzeit anhaltend starken Zuwachs an Kunden und Mitgliedern geschuldet. »Das alte System, eine vollständige Individualentwicklung, war den gestiegenen Anforderungen, die mit der rasanten Entwicklung einhergingen, nicht mehr gewachsen«, berichtet Kurt Mennerich, Leiter Datenmanagement/IT bei Greenpeace Energy. Ein Technologiewechsel war notwendig geworden, weil Prozesse nicht oder nicht ausreichend unterstützt werden konnten, beispielsweise ein automatischer Datenaustausch mit dem Abrechnungssystem oder die Serienbrieferstellung aus dem System heraus. »Unser Ziel war es, die notwendige System- und Datenverfügbarkeit sowie eine zukunftsfähige Erweiterbarkeit sicherzustellen. Darüber hinaus sollte die Basis für ein erweitertes Berichtswesen geschaffen werden.«

CURSOR-CRM Web

CURSOR-CRM Web Produktinformation
CURSOR-CRM Web Leistungsübersicht
CURSOR-Analytics
CURSOR-Multichannel-Marketing
CURSOR-Kundenservice-Modul
CURSOR-Geoanalyse
Wo sind meine Kunden? Wo muss ich hin? - CURSOR-Geoanalyse im THEMEN|:magazin
CURSOR-CRM-Portal
Systemvoraussetzungen Version 2018.1
DER Touristik setzt auf crm consults und CURSOR
CURSOR-CRM Web Product Information
System Requirements Version 2018.1

CURSOR-CRM

CURSOR-CRM Leistungsübersicht
CURSOR-Analytics
CURSOR-Multichannel-Marketing
CURSOR-Kundenservice-Modul
CURSOR-Geoanalyse
Wo sind meine Kunden? Wo muss ich hin? - CURSOR-Geoanalyse im THEMEN|:magazin
CURSOR-CRM-Portal
Systemvoraussetzungen Version 2018.1
DER Touristik setzt auf crm consults und CURSOR
WISAG, Faktura-Lösung mit CURSOR, Referenzbericht
Gummiwerk Kraiburg, Optimales Kundenbeziehungsmanagement, GAK 8-2011
LEU Energie GmbH & Co. KG, Referenzbericht CURSOR-CRM, 11-2011
Kabelwerk Eupen AG, Referenzbericht CURSOR-CRM, 01-2012

EVI

EVI Produktinformation
EVI Leistungsübersicht
Ihr CRM für alle Geschäftsfelder
CURSOR-Analytics
CURSOR-Multichannel-Marketing
CURSOR-Kundenservice-Modul
CURSOR-Geoanalyse
Wo sind meine Kunden? Wo muss ich hin? - CURSOR-Geoanalyse im THEMEN|:magazin
CURSOR-CRM-Portal
Privatkundenprozesse
Systemvoraussetzungen Version 2018.1
Ein CRM für alle Geschäftsfelder ew 02-2018
Privatkundenmanagement im CRM - ew Stadtwerke spezial IV-2017
Ein CRM für alle Geschäftsfelder, energiespektrum 01-2017
innogy SE, Referenzbericht, ew IV-2016
rhenag, Fit für die digitale Zukunft, Referenzbericht, ew 9-2016
Trends 2016, CRM und Prozessmanagement, energiespektrum 10-2015
Stadtwerke Lemgo, Referenzbericht, BWK 12-2015
Schleupen-Anbindung an EVI
Städtische Werke AG, Referenzbericht, ew spezial IV-2015
Energieversorgung Mittelrhein AG (evm), Referenzbericht, ew 9-2015
N-ERGIE, CRM-System unterstützt Remit-Dienste, Referenzbericht, ew 6-2015
Stadtwerke Gießen, Referenzbericht, Themenmagazin 3-2015
Aziende Industriali di Lugano (AIL), Referenzbericht, Bulletin 10-2015
RWE Vertrieb AG, innovatives Projektmanagement, Referenzbericht, ew 12-2014
Mit Best Practices und Innovationen die Effizienz steigern, BWK 12-2014
Prozessoptimierung bei Standardlastprofilen, energiespektrum 10-2014
Stadtwerke Gütersloh GmbH, Servicequalität als Erfolgsfaktor, Referenzbericht, ew 10-2014
BPM: Erfolgreich durch Geschäftsprozessmanagement, BWK 10-2014
Greenpeace Energy, Referenzbericht, ew 02-2014
enwor, Angebotsmanagement aus einem Guss, Referenzbericht, BWK 11/12-2013
N-ERGIE, Systemintegration und Prozessoptimierung im Vertriebsmanagement, Referenzbericht, energiespektrum 10-2013
ovag Energie AG, Referenzbericht, ew 13-2013
LuxEnergie, Contracting mit System, Referenzbericht, BWK 12-2012
DB Energie GmbH, Referenzbericht, ew 20-2010
WSW Energie & Wasser AG, Beschwerdemanagement, Referenzbericht, ew 12-2012
AWISTA, Innovatives CRM-System am Start, Referenzbericht, Straßenfeger 19-2012
LuxEnergie, Energie- und Prozesseffizienz, Referenzbericht, ew 12-2011
eins energie in sachsen, Referenzbericht, BWK 12-2011
CRM-System unterstützt bei Energieausweiserstellung, ew 7/8-2009
Stadtwerke Augsburg, Kundensegmentierung, Referenzbericht, energiespektrum 1/2-2009
ovag Energie AG, Kundenwechselmanagement, Referenzbericht, BWK 1/2-2009
ESWE Versorgungs AG, Privatkundenprozesse in Bestform, Referenzbericht
Erfolgreiche SAP-Integration
Webservice-Online-Integration
EVI Integrationsmodul RT.easy
Schleupen-Anbindung an EVI
N-ERGIE, CRM-System unterstützt Remit-Dienste, Referenzbericht, ew 6-2015
Energieversorgung Mittelrhein AG (evm), Referenzbericht, ew 9-2015
N-ERGIE, Systemintegration und Prozessoptimierung im Vertriebsmanagement, Referenzbericht, energiespektrum 10-2013
EVI Product Information
Shining Examples of Successful CRM Software Use in the Energy Sector
System Requirements Version 2018.1

TINA

TINA Produktinformation
TINA Leistungsübersicht
Ihr CRM für alle Geschäftsfelder
CURSOR-Analytics
CURSOR-Multichannel-Marketing
CURSOR-Kundenservice-Modul
CURSOR-Geoanalyse
Wo sind meine Kunden? Wo muss ich hin? - CURSOR-Geoanalyse im THEMEN|:magazin
Erfolgreiche SAP-Integration
Systemvoraussetzungen Version 2018.1
CURSOR-CRM-Portal
Ein CRM für alle Geschäftsfelder, energiespektrum 01-2017
Kärnten Netz GmbH, Prozessstandardisierung mit TINA, Referenzbericht
EVH Netz GmbH, Referenzbericht, netzpraxis 09-2012
Amprion GmbH, Referenzbericht, netzpraxis 1/2-2012
AVU Netz GmbH, Prozessoptimierung, Referenzbericht, BWK 1/2-2011
ovag Netz AG, Effiziente Prozessunterstützung, Referenzbericht, netzpraxis 06-2007
Shining Examples of Successful CRM Software Use in the Energy Sector

CURSOR-App

CURSOR-App Produktinformation
Systemvoraussetzungen Version 2018.1

CURSOR-BPM

CURSOR-BPM Produktinformation
Privatkundenprozesse
Trends 2016, CRM und Prozessmanagement, energiespektrum 10-2015
BPM: Erfolgreich durch Geschäftsprozessmanagement, BWK 10-2014
Mit Best Practices und Innovationen die Effizienz steigern, BWK 12-2014
Energieversorgung Mittelrhein AG (evm), Referenzbericht, ew 9-2015
N-ERGIE, CRM-System unterstützt Remit-Dienste, Referenzbericht, ew 6-2015
LuxEnergie, Contracting mit System, Referenzbericht, BWK 12-2012
LuxEnergie, Energie- und Prozesseffizienz, Referenzbericht, ew 12-2011
CRM-System unterstützt bei Energieausweiserstellung, ew 7/8-2009

Highlights

Neuheiten und Highlights 2018.1
Neuheiten und Highlights 2017.2
Neuheiten und Highlights 2017
Neuheiten und Highlights 2016
Neuheiten und Highlights 2015
New Features and Highlights 2018.1

Unternehmen

CURSOR auf einen Blick
Das CURSOR Consulting - Beratung, die zum Ziel führt!
CURSOR-Akademie
Schulungsangebot und -termine 2017
Workshop DSGVO
Workshop Predictive Analytics mit "Keeep"
Business Consultant (m/w) Stellenanzeige
IT-Consultant (m/w) Stellenanzeige
IT Administrator (m/w) Stellenanzeige
EDV-Dozent (m/w) Stellenanzeige
Bachelor of Arts (m/w) - Fachrichtung Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik
Studenten (m/w) für den Bereich Qualitätssicherung & Softwareentwicklung
Evi Crm Erfahrung Referenzbericht Greenpeace Energy Energieanbieter Vertrieb Prozessmanagement Cursor Prozesse Schnittstelle Flexibel

Aktuelles